Das Netzwerk für Ihre Zukunft

Das Netzwerk santé&entreprise entstand aus dem Projekt, welches von 2012-2015 im Rahmen der NRP Neuen Regionalpolitik von Bund und Kanton Bern und Dank der finanziellen Unterstützung vom beco Berner Wirtschaft (60% Gesamtkosten) und privaten Wirtschaftspartnern/Organisationen (40% Gesamtkosten) erfolgreich umgesetzt wurde.

Leitsatz Netzwerk santé&entreprise

Mit unserem Engagement und Massnahmen unterstützen, begleiten und befähigen wir engagierte, leistungsfähige und zufriedene Führungskräfte und Mitarbeitende in produktiven und wettbewerbsfähigen Betrieben für einen dauerhaften und gesunden Unternehmenserfolg.

Letzte Newsmeldung

  • 20.10.2021
    Netzwerkbesuch Schlaf und Komfort Biel - Mi, 27.10.2021 / 9-11 Uhr

    "Jedem Rücken sein Bett" oder das richtige Bett - ungenutztes Potenzial für Ihre Gesundheit!

    Dies sagt Pierre Grandjean, Zertifizierter Liege-und Schlafberater Medical Sleep®. Er ist Geschäftsführer und Gastgeber unseres nächsten Netzwerkbesuchs von Schlaf und Komfort in Biel. Es ist längst bekannt, dass guter Schlaf für die körperliche Erholung und Regeneration wichtig ist. Viele sprechen über Schlaf. Das richtige «Liegen» aber, was eine Grundvoraussetzung für einen gesunden Schlaf ist, wird häufig vernachlässigt.

    PROGRAMM/ANMELDUNG

10.10.2021
BGMnetzwerk - Herbst Erfa-Tag - Mittwoch, 03. November 2021 - 08.45-16.15 Uhr in Bern/Online

Unser Kooperationspartner, BGMnetzwerk.ch, führt den Erfa-Tag im Herbst 2021 im Rahmen des 35 Jahre Jubiläums der Ottawa Charta durch - u.a. mit Prof Dr. Ilona Kickbusch als Keynote-Speakerin. Das Tagungsthema: "Unsere Welt nach der Rückkehr an den Arbeitsplatz".

Die Veranstaltung wird hybrid durchgeführt (Präsenz und Online), die Mitglieder vom Netzwerk santé & entreprise profitieren von den gleichen Spezialkonditionen wie die BGMnetzwerk.ch Mitglieder. Bei der Anmeldung vermerken: santé&entreprise.

Hier gehts zum Programm
Hier gehts zur Anmeldung

Gesunde und motivierte Mitarbeitende sind für uns ein unerlässlicher Wert und bilden den Schlüssel zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Gerade als Dienstleistungsunternehmen steht daher der Faktor Mensch bei uns an zentraler Stelle.

Dank unserem flexiblen Arbeitszeitmodell leisten wir einen Beitrag zur Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben. Wir sind überzeugt, dass eine Ausgeglichene Work-Life-Balance die Gesundheit, die Zufriedenheit und die Motivation unserer Mitarbeitenden entscheidend beeinflusst. Mit unserer modernen Infrastruktur ermöglichen wir den Mitarbeitenden grösstmögliche Bewegungsfreiheit was die teamübergreifende Zusammenarbeit fördert oder eine Rückzugmöglichkeit für konzentrierte Tätigkeiten ermöglicht und somit zu einem angenehmen Arbeitsklima beiträgt.

Therese von Arx,
Geschäftsleiterin Talus Informatik AG
www.talus.ch