Das Netzwerk für Ihre Zukunft

Das Netzwerk santé&entreprise entstand aus dem Projekt, welches von 2012-2015 im Rahmen der NRP Neuen Regionalpolitik von Bund und Kanton Bern und Dank der finanziellen Unterstützung vom beco Berner Wirtschaft (60% Gesamtkosten) und privaten Wirtschaftspartnern/Organisationen (40% Gesamtkosten) erfolgreich umgesetzt wurde.

Leitsatz Netzwerk santé&entreprise

Mit unserem Engagement und Massnahmen unterstützen, begleiten und befähigen wir engagierte, leistungsfähige und zufriedene Führungskräfte und Mitarbeitende in produktiven und wettbewerbsfähigen Betrieben für einen dauerhaften und gesunden Unternehmenserfolg.

Letzte Newsmeldung

  • 20.09.2018
    Neues Netzwerkmitglied: Signal AG Büren a/A

    Die SIGNAL AG liefert seit 1946 Lösungen und Systeme für die Information und Sicherheit im Verkehr. Neben einem Vollsortiment in der Signalisation und Markierung, zählen Informationssysteme (bspw. Abfahrtsanzeigen, statische und dynamische Stelen), die Verkehrslenkung (bspw. Parkleitsysteme) oder Absperr- und Zutrittslösungen (bspw. Poller- und Schrankenanlagen) zu den Kernkompetenzen. Die SIGNAL AG ist mit 12 Niederlassungen, verteilt über die ganze Schweiz, vertreten. Wir bieten eine regionale Beratung, eine hohe Lieferbereitschaft und viel Erfahrung aus einer Vielzahl von erfolgreich realisierten Projekten.


    Vorstellung und Statement SIGNAL AG
19.09.2018
Health LeaderSHIP N°5 Bielersee - Mittwoch, 19. September 2018

Das Netzwerk „santé&entreprise" zusammen mit der Bielersee Schifffahrt und SWG Grenchen, organisierte das  HealthLeaderSHIP N°5 Bielersee 2018 auf dem einzigartigen Solarkatamaran EMS MobiCat. Der Jubiläumsanlass mit rund 40 Personen an Bord zu den Themen:

Human Energy Management: Potential, Kraft und Wirkung - Der Mensch ist und hat Energie - seine Lebensenergie!

war ein voller Erfolg! Von 13.30-18.30 Uhr tauschten die Teilnehmenden viel aktuelles Wissen zum Thema Energie und Human Energy Management aus. Sie wurden mit aktuellen und energetisierenden Referaten und Diskussionen von Per Just SWG Grenchen, Prof. Dr. Michael Zirkler ZHAW und Andreas Dudas BE SHIRO AG weitergebildet. Wertvolle Kontakte wurden geknüpft und Praxisbeispiele ausgetauscht. Das anschliessende, feine Apéro mit regionalen Köstlichkeiten und die lautlos gleitende Kreuzfahrt mit dem EMS MobiCat auf dem Bielersee, bei herrlichem Spätsommerwetter, rundete den Jubiläumsanlass HLS N°5 2018 ab. Wir freuen uns auf die Ausgabe N°6 HLS 2019. Bis bald und Schiff ahoi auf dem Bielersee!

IMPRESSIONEN

„Der Mitarbeiter ist das höchste Gut einer jeden Unternehmung. Ein zufriedener, motivierter und vor allem gesunder Mitarbeiter trägt wesentlich zu einem guten Arbeitsklima bei, was sich direkt in seiner Leistungsfähigkeit niederschlägt und den langfristigen Erfolg des Unternehmens sichert. Durch den Einsatz modernster Entwicklungswerkzeuge im täglichen Arbeitsalltag und stetiger Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden stellen wir für unsere Kunden auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Software her, so dass auch diese von motivierten und leistungsfähigen Mitarbeitern profitieren können. Nicht zu Letzt dank unserer E-Learnings zu verschiedensten Themen soll die Zufriedenheit und damit auch die Produktivität der Anwender gesteigert werden können.“

Patrick Arpagaus,
CEO weroSoft AG
www.weroSoft.net