Netzwerkbesuch Viasuisse AG, Biel - Dienstag, 27. August 2019 - Matinée 08.00-10.00 Uhr

Viasuisse ist die nationale Verkehrsinformationszentrale mit Hauptsitz in Biel und einer Lokalredaktion in Zürich. Gegründet wurde Viasuisse im 2001 und beschäftigt aktuell 29 Mitarbeitende.
Das Ziel von Viasuisse ist, die Verkehrsteilnehmenden in der Schweiz rasch, präzise und wenn möglich präventiv über Beeinträchtigungen auf dem gesamten Strassenverkehrsnetz und im öffentlichen Verkehr zu informieren.

Das Netzwerk besucht das neue Netzwerkmitglied, blickt hinter die Kulissen des nationalen Kompetenzzentrums und erfährt von der Geschäftsleitung wie wichtig das Human Kapital für die zuverlässigen Erbringung der Dienstleistungen von Viasuisse ist.

Programm:
08.00 Uhr:          Begrüssung durch Beat Rüfli, Geschäftsstelle santé&entreprise
08.05 Uhr:          Viasuisse AG stellt sich vor, kurzer Bürorundgang
08.50 Uhr:          Interview mit Marc Brönnimann, Geschäftsführer Viasuisse AG
09.10 Uhr:          Kurzvorstellung von Netzwerkpartnern
09.20 Uhr:          Netzwerk Kaffee/Tee und Gipfeli
10.00 Uhr:          ca. Veranstaltungsende



Anmeldung Netzwerkbesuch Viasuisse AG Biel - Di, 27.08.2019

Anmeldung
Bemerkungen
* Bitte füllen.